Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 11. Dezember 2017

Aktuelles

Freitag 13.10.2017
Relaunch Sachkundenachweis.info

Unser Angebot "Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel im Einzelhandel" hat eine grundlegende Überarbeitung erfahren. Die Inhalte werden nun auch auf Mobilgeräten besser dargestellt und die Seite ist...

Freitag 25.09.2015
Lernvideo veröffentlicht

Für die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer des internetgestützten Kurses "Sachkunde im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln" ist nun ein Video zum Einstieg in das Thema "Pflanzendrogen" auf der...

Samstag 06.04.2013
Sachkunde-App zum mobilen Lernen

Mit unserer mobilen Sachkunde-App können Sie sich jederzeit und überall auf die IHK-Prüfung nach § 50 Arzneimittelgesetz vorbereiten. Sie benötigen dazu ein Smartphone oder ein Tablet.

Donnerstag 06.10.2011
10 Jahre eBildung AG

Die Zeit vergeht, die Grundsätze bleiben ..

Aktuelles

Auditor für Produktsicherheit

Entwicklung und Erprobung eines internetgestützten Qualifizierungskonzeptes

Konsumenten sollten darauf vertrauen können, dass Produkte sicher sind.

Der Gesetzgeber überträgt den produzierenden Unternehmen durch die europäische Richtlinie 2001/95/EG die Verantwortung darüber, dass nur sichere Produkte in den Verkehr gebracht werden.

Die Hersteller müssen gewährleisten, dass den Verbrauchern kein gesundheitlicher Schaden durch ihr Produkt zugefügt wird.

Hilfreiche Instrumente hierbei sind Produktstandards, die es zu zahlreichen Produkten gibt. Sie geben eine Struktur vor, innerhalb derer eine sichere Produktion erfolgen kann und berücksichtigen gesetzliche Anforderungen.

Es gibt sowohl rechtlich verpflichtende Produktstandards, wie z. B. die Hygieneverordnung, die Rückstandshöchstmengen-Verordnung, die Bestätigung der Einhaltung von EU-Richtlinien durch CE-Kennzeichnung oder die EU-Öko-Verordnung als auch freiwillige Standards, wie ISO Normen, IFS1, BRC2 oder GLOBALG.A.P.3.

Eine regelmäßige Überprüfung (Auditierung), ob die vorgegebenen Spezifikationen und Maßnahmen bzw. Prozesse eingehalten werden und geeignet sind, ein sicheres Produkt herzustellen, ist zwingend erforderlich.

Mitarbeitende besonders aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (vorerst aus der Lebensmittelbranceh) können sich ab Juni 2012 auf der Lernplattform Bildungswerkzeug LC zum Auditor für Produktsicherheit weiterbilden.

Auf der Internetseite www.lebensmittelsicherheit.eu informieren wir Sie über das neue Projekt und das Gesamtkonzept zum Thema "Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelrecht".

Projekt-Konsortium:

  • Hochschule RheinMain, Fachbereich Geisenheim
  • Handelsverband Deutschland (HDE), Berlin
  • eBildung AG, Marburg
  • Dr. Dirk Rathje, Hamburg
  • Campus Geisenheim GmbH
Donnerstag, 09.12.2010 17:07 Alter: 7 Jahre